september-joy Kleidertauschparty · Repair Café · Eritreische Spezialitäten · Getränke-Bar · Turmbesichtigung · Solidarische Landwirtschaft · Vintage PopUp-Store

Samstag, 3. September, Wasserturm Eschersheim (Allendorfer Straße 76)


Kleidertauschparty und Repair Café von 15.00 h bis 19.00 Uhr.
Zur Turmbesichtigung bitte per E-Mail anmelden (siehe unten)
Eritreische Spezialitäten, solange Vorrat reicht.


Was ist eine Kleidertauschparty?

Mitgebrachte Kleider, Röcke, Hosen, Hemden, Blusen, Shirts und andere gut erhaltene Textilien vor Ort gegen gleichwertige Kleidungstücke tauschen – das ist Kleidertauschparty! Eine leichte und elegante Möglichkeit, um für Spätsommer und Herbst Abwechslung in den Kleiderschrank zu zaubern und dabei Umwelt und Geldbeutel zu schonen!

So funktioniert die Tortuga-Kleidertauschparty ...


Was ist ein Repair Café?

+++ Fällt aus wegen Krankheit. +++

Bei einem Repair Café bringen die Teilnehmer:innen defekte elektrische Geräte, Haushaltsgegenstände oder Spielzeug zum Reparieren mit. Vor Ort ist Werkzeug und Material für Reparaturen vorhanden sowie ein ehrenamtlicher Helfer, der Reparaturkenntnisse und - fertigkeiten auf verschiedenen Gebieten mitbringt. Dann geht es mit Ruhe und Geduld (z.B. mit einer Tasse Kaffee) an die gemeinsame Reparatur-Arbeit.

Weitere Infos zu Repair Cafés …


Eritreische Spezialitäten
+++ Aufgrund der langen Vorbereitungszeit für das Essen und wegen der Vorhersage von Regenwetter am Tag der Veranstaltung muss das eritreische Essen leider abgesagt werden. +++

Abgesagt: Injera ist ein weiches, gesäuertes Fladenbrot, das wie ein Pfannkuchen auf dem Teller liegt. Dazu gibt es eine Auswahl an Ragouts und Saucen, die nach Belieben auf das Injera gehäuft werden. Mit der rechten Hand reißt man sich dann ein Stück Brot ab und greift sich damit eine mundgerechte Portion der anderen Speisen. Injera ist somit Speise und Teller zugleich.)

Die Kaffeezeremonie ist ein schöner Brauch in Eritrea und Äthopien, um mit Verwandten, Nachbar:innen oder anderen Besucher:innen zusammenzukommen.


Kühle Getränke

An der Bar verkaufen die Studenten der K.d.St.V. Moeno-Franconia gekühlte Getränke. Wasser · Cola · Limo · Bier · Wein · Äppler


Turmbesichtigung

Wer den Eschersheimer Wasserturm gerne einmal von innen sehen möchte, kann an einer kleinen Turmbesichtigung teilnehmen. Spoiler: Es befindet sich keine Wohnung im Turm und es gibt auch keine Aussicht oben aus den Fenstern!
Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten, um Besichtigungsgruppen bilden zu können! Bitte eine oder mehrere mögliche Besichtigungszeiten angeben. Mögliche Uhrzeiten sind: 16.00, 17.00, 18.00 Uhr.
E-Mail an: turmbesichtigung@tortuga-eschersheim.de


Vintage PopUp-Store

Das junge Eschersheimer StartUp "NoCampz" bietet ausgesuchte Vintage-Markenkleidung zum Verkauf.


Solidarische Landwirtschaft

Wenn die Preise steigen und das Budget knapp wird, sparen viele Haushalte zuerst bei den Lebensmitteln. Die Folge: Ausgerechnet Landwirtschaftsbetriebe und Bauernhöfe in der Region müssen vielfach um ihre Existenz fürchten. Um dieser fatalen Entwicklung entgegenzuwirken, gibt es "Solidarische Landwirtschaft". Private Haushalte schließen sich zusammen und unterstützen direkt einen Bauernhof in der Region (in diesem Fall der Birkenhof in Egelsbach) u.a. mit einem finanziellen Beitrag. Als „Mit-Produzenten“ erhalten sie im Gegenzug wöchentlich einen Teil der Ernte und die Gewissheit, dass das Geld direkt beim Erzeuger ankommt und davon z.B. faire Lohne gezahlt werden. Für das Wirtschaftsjahr 2023 können sich interessierte Haushalte noch beteiligen und an einem Info-Stand nähere Auskünfte und eine Kostprobe erhalten.
Weitere Infos zum Birkenhof Egelsbach


Live-Performance

Die Tänzerin und Artistin Keiko Schmidt tritt nachmittags im Hof mit einem Unterhaltungprogramm auf. Die Performance ist kostenlos – die Künstlerin bittet im Anschluss an die Show um Spenden.


Wir danken den Studenten der K.d.St.V. Moeno-Franconia herzlich für die tolle Nachbarschaft, das gemeinsame Fest und die großartige Unterstützung!