Sonntag, 8. Dezember: "Lebendiger Adventskalender" auf Tortuga



In lieb gewordener Tradition organisiert die Andreasgemeinde auch dieses Jahr wieder einen "lebendigen Adventskalender". An jedem Abend im Advent öffnet sich an einer anderen Stelle in Eschersheim um 18.00 Uhr (nach dem Glockenläuten) eine Tür. Die Gäste erwartet dort ein Lied, eine Geschichte, ein paar Plätzchen und/oder ein heißes Getränk. Das Treffen dauert etwa 15 Minuten – oder manchmal auch länger, je nachdem. Am 8. Dezember beteiligt sich der Gemeinschaftsgarten Tortuga an dieser schönen Veranstaltungsreihe und lädt ein zum gemütlichen Beisammensein unter dem Pavillon.

Die Adressen aller 24 "Kalendertürchen": https://www.andreasgemeinde-ffm.de/aktuelles-termine/adventskalender/